03 - (13-Mar-21)

00000130-PHOTO-2021-03-14-00-27-22.jpg

00000131-PHOTO-2021-03-14-00-27-23.jpg

00000132-PHOTO-2021-03-14-00-27-23.jpg

00000133-PHOTO-2021-03-14-00-27-24.jpg

00000134-PHOTO-2021-03-14-00-27-25.jpg

00000137-PHOTO-2021-03-14-00-27-56.jpg

00000138-PHOTO-2021-03-14-00-27-58.jpg

00000142-PHOTO-2021-03-14-00-34-52.jpg

00000143-PHOTO-2021-03-14-00-36-13.jpg

00000145-PHOTO-2021-03-14-00-39-21.jpg

Tatjana Hoesch: Danach hatten wir noch ein Meeting mit Zwei Libanesen (gibt hier eine riesige libanesische Community & denen gehören dann auch meistens größere businesses und sind meist schon seit mehreren Generationen hier). Da wir ja nun länger bleiben als geplant, probieren wir schon mit der Vorbereitung für den Aufbau des hockeyplatzes zu starten. Die base wird eine flache asphaltschicht sein, darauf ein Schock Pad und darauf dann der eigentliche Kunstrasen, den wir vom THC Münster gespendet bekommen. Anschließend hatten wir noch ein weiteres Meeting mit anderen mit der selben Thematik. Dann haben wir gegessen am Strand und selbst so Kleinigkeiten sind auch jedes Mal wieder ein Erlebnis. Wir sind ins Gespräch gekommen mit einem kleinen Jungen der nicht zur Schule gehen kann und um Geld zu verdienen fischt und die Fische verkauft. Er verdient umgerechnet nur 4€ im Monat und schläft auf dem Strand. Sein Vater ist gestorben & seine Mutter hat er seit sie ihn bei seiner verstümmelten Großmutter abgesetzt hat nie mehr gesehen....

Tatjana Hoesch: Am frühen Abend sind wir noch in den Pool gehüpft haben zu Abend gegessen und hatten noch einen call mit Conny um bestimmte Dinge intern zu besprechen.

Tatjana Hoesch: Gute Nacht & bis morgen!